Kreative Ausdrucks- und Tanztherapie

In meiner tanztherapeutischen Arbeit gründe ich mein Tun auf der Erkenntnis, dass der Mensch, als ganzheitliches Wesen, sich dann wohlfühlt, wenn Körper, Geist und Seele im Gleichklang sind. Diese Balance ist sehr fragil. Der Körper macht einen Missklang durch Blockaden, Verspannungen und Schmerzen spürbar, dient somit als Übersetzter der Seele ins Sichtbare. Die Tanztherapie bietet vielfältige Möglichkeiten dies durch Bewegung erlebbar zu machen. Hierzu ist es hilfreich zunächst einmal für den eigenen Körper sensibel zu werden. Sich (wieder) zu spüren und fühlend dem eigenen Körper und seiner Ausdrucksformen zuzuwenden ist der Kern der tanztherapeutischen Stunde. Das, was sich zeigt, jedes Gefühl, bejahend anzunehmen leitet den Prozess der Transformation ein. Reflektion und ganzheitliches Verstehen werden im anschließenden Gespräch möglich. Die Einladung, den Raum des Herzens für das Erleben zu öffnen begleiten den Heilungsimpuls.

In meiner Arbeit geht es mir darum, Emotionen, Kopfdenken und die Gefühle, die im Herzen entstehen zu verbinden. Aus dieser Einheit heraus ist der Mensch in der Lage, in seine Kraft und Lebensfreude zu gelangen und das Leben im bejahende Modus zu gestalten.
tanz!FREUDE // Einzel-Session
Das Leben ist Bewegung. Im Tanz kannst du dich erleben und entdecken. Die Fülle deiner Möglichkeiten und dein Bewegungsrepertoire zu erkunden, bringt dich auf leichte und spielerische Weise mit deinem Inneren in Verbindung. Es ist auch eine Bewegung zwischen Anspannung und Entspannung, die dich tiefer mit deinem physischen Körper in Kontakt bringt. Die Bewegung im eigenen Raum und im Tanzraum erlaubt dir, neue Erfahrungen einzuladen und deinen Körper intensiver zu spüren. Dich selbst im Körper zu erfahren ermöglicht FLOW …..im HIER & JETZT sein ….mit der eigenen Energie verbunden…. deine Lebendigkeit und Kraft spüren. Glück und Zufriedenheit sind dein Geburtsrecht. Tanz führt dich in deine Lebensfreude!
tanz!FREUDE // Basis-Gruppe
Wohlbefinden und Gesundheit ist dein natürlicher Seinszustand. Im Körper zu Hause zu sein ist die Grundvoraussetzung für ganzheitliches Verstehen, Annahme und Heilung. Durch achtsames Atmen und bewusste Bewegungen bekommst du ein besseres Gespür für deinen Körper. Du nimmst deine Gelenke und Muskeln wahr und erspürst deine Körperpräsenz und den Kontakt zur Erde. Damit gehst du in Bewegung und erkundest dich und den Tanzraum. In wohlwollender Atmosphäre kann auch das tanzende DU in die Bewegung einbezogen werden. Du erfährst auch in der Begegnung mit dem DU neue Aspekte. Achtsamkeit und eine offene Haltung der Akzeptanz fördern die Erfahrung. In Bewegung SEIN …… in Beziehung SEIN ……. und wieder mit sich SEIN ….. bedeutet, in Bewegung SEIN ….
tanz!FREUDE // Intensiv-Gruppe
Dieses Gruppenangebot richtet sich an Menschen, die ihre Lebensfragen angehen möchten- sich für die Tiefe des Lebens interessieren. Erkennen-Verstehen-Transformieren Im Rahmen einer festen Gruppe kann sich Vertrauen bilden, das die Grundlagen für intensivere Begegnungen bildet. Durch die Dynamik, die im Tanz mit anderen Menschen entsteht, bist du eingeladen, dich besser kennen zu lernen. Hierbei stehen Achtsamkeit und Wertschätzung im Miteinander im Fokus. Nichts MUSS und alles DARF sein und gleichgültig nebeneinander stehen. Wir üben gemeinsam aus der Be-und Verurteilung herauszugehen und anzunehmen, was sich zeigen möchte. Auch sind wir Zeugen der Entwicklung aller Teilnehmer. Im Prozess des „Feedback & Sharing“ teilen wir das Erlebte mit dem Gegenüber.